DIE GEDÄCHTNISKULTUR IN IRLAND

DIE GEDÄCHTNISKULTUR IN IRLAND

Szerző: Paul Gaechter

Archaeolingua, 2003

 

Behandelt die in Irland aus der schriftlosen Vorzeit ererbte, bis zum heutigen Tag lebendig gebliebene Tradition mündlicher Überlieferung allen Wissens und des alten Erzählgutes, deren Hüter die filid (professionelle Gelehrte, Historiker und Geschichtenerzähler) waren, die über ein großes Repertoire und entsprechende Gedächtniskraft verfügen mußten. Im christlichen Mittelalter ging diese „Gedächtniskultur“ in die christlich geprägte Schriftkultur ein, und ihre Inhalte wurden nun vorwiegend schriftlich tradiert.

1 200 Ft
Kedvencekhez
Ajánlom
Nyomtat
Összehasonlítás
Részletek
Ajánlatunk Önnek!
Adatok
Vélemények
Részletek
A kötet adatai:
Kiadás éve: 2003
Terjedelem: 116 oldal
Ajánlatunk Önnek!
Adatok
ISBN
978-963-8046-45-1
Kiadó
Archaeolingua
VTSZ
4 901
Vélemények
Legyen Ön az első, aki véleményt ír!
Webáruház készítés
shopmania.hu arfalo.hu aprohirdetesingyen.hu arumagazin.hu vatera.hu